reisedokumententasche

Reisepasshülle – Benötigst du eine? Alle Vorteile + Kaufberatung

Eine Reisepasshülle oder auch Reisedokumententasche genannt, ist eine praktische Sache. Ob du sie am Schluss wirklich benötigst, werden wir von FiveWays in diesem Artikel herausfinden, dir eine Kaufberatung geben und natürlich die Unterschiede zu anderen Varianten wie dem Reise Brustbeutel oder der Reise Bauchtasche erklären.

Die Vorteile einer Hülle für den Reisepass

Der Vorteil einer solchen Tasche für Reisepass etc. liegt auf der Hand. Man hat sofort alles griffbereit. Wer kennt es nicht, man steht am Check In Schalter und muss erstmal nach Flugtickets und Reisepass kramen. Mit einer praktischen Reisepass Hülle, hat man dieses Problem nicht mehr.

Man hat alles an einem Platz und kann natürlich dort auch noch Sachen wie Kreditkarte oder Geld unterbringen, wenn man etwas am Flughafen kaufen möchte. So muss man nicht mehr seine ganze Brieftasche rauskramen.

Unterschied zum Brustbeutel und Bauchtasche

Nicht nur die Reisedokumententasche, sondern auch anderen Reise Gadgets erfüllen einen ähnlichen Zweck. Der Brustbeutel ist noch etwas größer als die Reisepass Hülle. Hier kann man also z.B. noch Kleingeld unterbringen, was in einer schmalen Reisepasshülle nicht wirklich funktionieren würde. Zusätzlich kann man den Reise Brustbeutel auch im Urlaub weiterhin benutzen, um dort alles wichtige wie Geld, Kreditkarte und Hotelschlüssel unterzubringen.

Die Bauchtasche für den Urlaub hat da natürlich noch mehr Platz und dort passt dann auch bequem das Smartphone, Selfie Stick und Kamera rein.

Man muss also entscheiden, welche Variante die beste ist. Geht es nur um die Reisedokumente am Flughafen, ist das Reisepass Etui die beste Wahl. Möchte man dort auch mehr unterbringen und die Tasche im Urlaub noch nutzen, sollte man lieber auf die Reise Gürteltasche oder Reise Brustbeutel ausweichen.

Auf was beim Kauf einer Reisedokumententasche achten?

Qualität

Gerade bei Taschen sollte man immer auf die Qualität achten und noch mehr wenn wichtige Sachen enthalten sind wie, Geld, Reisepass und Flugtickets. Zu billig sollte man hier also nicht kaufen, denn bei günstigen Modellen gehen gerne mal die Nähte frühzeitig wieder auf.

Genügend Fächer

Eine einfache Reispasshülle ohne weitere Fächer macht nicht viel Sinn, da kann man den Reisepass gleich lose mit herumtragen. Man sollte also darauf achten genügend Fächer zu haben. Gut sind hier ein größeres Fach für Geldscheine und ein paar kleine für Kreditkarte etc.

RFID Blocker

Jeder hat wohl schonmal im Fernsehen gesehen wie Kreditkarten einfach drahtlos kopiert werden können. Gerade im Urlaub benutzen viele Betrüger diese Taktik. Bevor man den Betrug überhaupt bemerkt, ist das Konto schon voll belastet. Mit einer Reisedokumententasche die einen RFID Blocker integriert hat, minimiert man dieses Risiko. Ganz ausschließen kann man es aber nur, wenn man seine Karten etc. nicht aus der Hand gibt beim Bezahlen und unbeaufsichtigt lässt.

Weitere Infos zu dieser Technik findest du hier

Preis

Gute Reisepass Etuis kosten zwischen 15€ und 20€. Hierfür bekommt man gute Qualität, die lange hält. Man muss sich hier keine Sorgen machen das irgendwelche Nähte aufgehen und man am Schluss noch seine Reiseunterlagen verliert.

Bewertungen

Der letzte Punkt betrifft die Bewertungen. Hier vor dem Kauf unbedingt reinschauen, dort sieht man dann wirklich wie die Qualität ist und vor allem wie sich die Reisepass Hülle in der Langzeit schlägt.

Unsere FiveWays Empfehlung

reisepass-etui leder

Die Reisedokumententasche von Smart & Gentle
  • Aus Leder
  • Genug Fächer für alles weitere
  • RFID Blocker integriert
  • Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis
  • Beste Bewertungen

Hier gelangst du direkt zum Artikel

Diese Beiträge werden dich mit Sicherheit auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.