reiselautsprecher

Bluetooth Reiselautsprecher – Braucht man wirklich einen?

Bluetooth Lautsprecher werden immer beliebter, doch wie sieht es eigentlich auf Reisen damit aus? Braucht man wirklich Bluetooth Reiselautsprecher oder bleiben sie dann doch eher im Koffer liegen? Dieser Frage gehen wir von FiveWays in diesem Artikel auf den Grund und sagen in welchen Situationen ein Lautsprecher für die Reise Sinn macht. Für wen dieser danach Sinn macht, gibt es natürlich noch eine passende Kaufberatung für den Reiselautsprecher!

In welchen Situationen macht ein Bluetooth Reiselautsprecher Sinn?

Wer nicht gerade Lust hat den ganzen Tag mit Kopfhörern Musik im Urlaub zu hören, der hat wohl schon öfters seine Handy Lautsprecher dafür genutzt. Wirklich guten Klang kann man da aber nicht erwarten, egal wie neu das Smartphone auch ist. Passende Abhilfe schafft hier ein Reiselautsprecher oder auch umgangssprachlich Boombox genannt. Jetzt zeigen wir dir, in welchen Situationen eine solche Boombox überhaupt Sinn macht.

Im Hotelzimmer

Gerade am morgen oder Abends vor dem Ausgehen ist der Drang nach Musik groß. Eine Anlage sucht man natürlich vergebens in einem Hotelzimmer. Ein guter Reiselautsprecher schafft hier perfekte Abhilfe und macht auch das Hotelzimmer zu einer kleinen Tanzfläche.

Auf dem Hotelbalkon

Solange man die Bluetooth Lautsprecher nicht zu laut aufdreht, kann man auch guten Klang auf dem Hotelbalkon genießen. In manchen Hotels, wie z.B. am Ballermann macht man sich mit lauter Hotelbalkonmusik natürlich auch schnell neue Bekanntschaften =)

Am Strand

Sollte der Strand nicht gerade zu überfüllt sein und man mit seinen Füßen schon fast auf einem anderen Handtuch liegt, kann man die Reiselautsprecher natürlich auch dort benutzen.

Im Ferienhaus

Auch in Ferienhäusern macht ein Reiselautsprecher großen Sinn. Oft gibt es zwar im Haus eine Anlage aber nicht draußen. Man sitzt aber den ganzen Tag im Garten mit Familie oder Freunden und genau dort möchte man dann auch Musik hören.

Wie man sieht, gibt es so einige Situationen, in denen ein Bluetooth Reiselautsprecher Sinn macht. Wer sich gleich eine richtige Boombox zulegt, kann diese natürlich nicht nur im Urlaub benutzen, sondern auch Zuhause und Unterwegs. Jetzt zeigen wir dir, worauf du beim Kauf achten solltest!

Bluetooth Reiselautsprecher – Worauf du beim Kauf unbedingt achten solltest

Die Qualität

Gerade bei Elektronikartikeln sollte man auf die Qualität achten. Da gute Reiselautsprecher ca. 100€ kosten, sollte man hier von einem Markenhersteller kaufen und kein billigen Chinakram. Hier kann man sich sicher sein, das auch im Garantiefall alles glatt läuft und der Verkäufer nicht irgendwo in China sitzt. Wenn man z.B. bei Amazon kauft, sieht man dies, wenn man auf der Verkäufernamen im Angebot klickt. Dort sieht man dann seinen Geschäftssitz.

Der Sound

Das wohl wichtigste am neuen Bluetooth Reiselautsprecher ist der Sound. Manche Hersteller setzen hier auf glasklaren Klang und verzichten dafür dann auf starken Bass. Gerade im Urlaub möchte man ja eher Partylieder hören und keine klassische Musik. Bei unserer Empfehlung weiter unten, haben wir das natürlich mitbedacht.

Wasserdicht bzw. Spritzwasser geschützt

Ein sehr wichtiges Feature, gerade im Urlaub. Meistens steht die Boombox in der nähe vom Wasser und da kommen schnell mal ein paar Wassertropfen drauf.

Der Akku und die Aufladezeit

Der Akku sollte natürlich auch mehrere Stunden halten und möglichst schnell aufgeladen sein. Eine Akkulaufzeit von über 10 Stunden ist hier ideal, gerne auch mehr! Die Aufladezeit sollte 4 Stunden nicht überschreiten.

Gewicht & Größe

Es gibt auch überdimensionierte Lautsprecher, welche man dann aber eher nicht mitnehmen möchte und zuhause stehen lässt. Die längste Seite sollte hier 20cm nicht überschreiten. So passt der Reiselautsprecher bequem in jede Strandtasche und stört nicht. Vom Gewicht her ist alles unter 600 Gramm perfekt und der beste Kompromiss zwischen Leistung und Alltagstauglichkeit.

Der Preis

Wie schon erwähnt bewegt man sich bei guten Bluetooth Reiselautsprechern zwischen 100-120€. Dafür bekommt man beste Qualität, von der man lange etwas hat.

Die Bewertungen

Auch hier wieder sind die Bewertungen ein wichtiges Kaufargument. Diese sollte man sich vor dem Kauf unbedingt durchlesen, egal wie das Gerät in irgendwelchen Tests abgeschnitten hat.

Unsere FiveWays Empfehlung

Jetzt weißt du worauf du beim Kauf achten solltest. Natürlich haben wir schon anhand der oben genannten Kriterien den besten Bluetooth Reiselautsprecher für dich rausgesucht!

Angebot
JBL Flip 4 (Ein voll ausgestatteter, Wasserdichter und mobiler Bluetooth-Lautsprecher mit überraschend kraftvollem Sound) Weiss
639 Bewertungen
JBL Flip 4 (Ein voll ausgestatteter, Wasserdichter und mobiler Bluetooth-Lautsprecher mit überraschend kraftvollem Sound) Weiss
  • Kabelloses Streaming via Bluetooth - Bis zu zwei Smartphones oder Tablets können kabellos mit dem Lautsprecher verbunden werden und abwechselnd beeindruckenden Stereo-Sound bieten
  • 12 Stunden Wiedergabezeit - Integrierter aufladbarer 3.000 mAh Lithium-Ionen-Akku ermöglicht bis zu 12 Stunden Wiedergabezeit
  • Wasserdicht gemäß Schutzklasse IPX7 - Keine Sorgen mehr bei Regen oder wenn mal das Wasserglas umkippt - der Flip vier kann sogar in Wasser getaucht werden
  • JBL Connect+ - Verbinde über 100 Lautsprecher, die JBL Connect+ unterstützen, um den Partysound zu verstärken
  • JBL Bass-Strahler - Höre den Bass, fühle den Bass, sehe den Bass. Zwei seitliche passive Bass-Lautsprecher zeigen, wie kraftvoll dieser Lautsprecher wirklich ist
Der Reiselautsprecher JBL FLIP 4
  • Einer der besten Bluetooth Lautsprecher auf dem Markt
  • Extrem guter Sound sowie Bass
  • Spritzwasser geschützt
  • Über 14 Stunden Akkulaufzeit
  • Nur 3,5 Stunden Ladezeit
  • Handliche Abmessungen -> 68 x 175 x 70mm
  • Nur 520g schwer
  • Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis
  • Beste Bewertungen

Mit diesem Bluetooth Reiselautsprecher machst du nichts falsch und kannst dich entspannt auf deine nächste Reise und tollen Musikgenuss freuen!

Diese Beiträge werden dich bestimmt auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.